ban3.png
ban2.png
ban1.png
------------------------------------------------------------
Aktuelle Seite: HomeVierbeinige Helfer von MPH

Die eigenen tierischen Therapeuten

Natürlich besteht unser Team nicht nur aus zweibeinigen Fachreferenten.

Unsere vierbeinigen Therapeuten stellen sich hier im einzelnen vor.

Alle bestechen durch die gleichen Charaktereigenschaften - sehr menschenfreundlich, äußerst sozialverträglich, absolut aggressionsfrei und sensibel im Umgang mit Menschen, ganz gleich ob Kind oder Erwachsener, geistig oder körperlich behindert...

_______________

Das wundervolle Wesen und die Präsenz der Hunde unterstützt in enormem Umfang eine Therapie, lässt Kinder soziale Verantwortung übernehmen, Menschen wieder lächeln und gibt immer ein gutes Gefühl.

Hier spielen weder Alter des Hundes noch Größe eine Rolle. Ob ein großer und ausgeglichener Hund, oder ein sehr kleiner und lebhafter... für jeden Hund gibt es das passende Einsatzgebiet und Spass macht es unseren Vierbeinern in jedem Fall.

In der Ausbildung zu den genannten Hilfsformen sind sie die besten Beispiele. Lesen Sie mehr über unsere wertvollen Mitstreiter. Dazu einfach die Bilder anklicken.

Pommes, Sven und Carmen gehören zu Dirk Diesterhöft und Sabine L. Schäfer-Diesterhöft, Tyler gehört zu Barbara Niederländer.